Tel: +49 (0)2853 912 9360

Häcksler Holzhäcksler Raupenhäcksler Häckseln

Ein Schredder auch Hacker oder Häcksler genannt, ist ein mechanisches Gerät zum Zerkleinern von unterschiedlichsten Materialien. Er wird in der Regel eingesetzt, um sperrige, große Volumina einnehmende Abfälle (beispielsweise Altholz, Altautos, Kunststoffgebinde) zu zerkleinern und im Volumen zu verringern.

Dem Prinzip des Schredders liegt in den meisten Fällen ein durch verhältnismäßig starke Elektro- oder Verbrennungsmotoren angetriebenes Mahlwerk zugrunde. Dieses kann aus einem durch versetzt angebrachte Walzen aufgebauten Getriebe, einer Schlagscheibe oder einer Hammermühle bestehen. Wird ein Objekt in den Schredder gegeben, wird dieses durch Zerreiben, Zermahlen, Zerreißen, Zertrümmern oder Zerschneiden in kleine Stücke aufgelöst. Das Ergebnis wird Schreddergut genannt, im Fall von Biomasse, insbesondere Holz auch Hackgut oder Hackschnitzel.


Zeigt alle 2 Ergebnisse

Schliesing 355EX

17.900,00 netto

Greenmech SURE-Trak 19-28

34.000,00 netto

Cart
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner