Tel: +49 (0)2853 912 9360

Thermobile IMAC 2000 CE

Thermobile

IMAC 2000 CE

This field can't be Empty

Heizöl

220x80x135

467

Gebraucht guten Zustand

Luftleistung (m3/h)12.000, Ausblaskonus Ø (mm)1x600, Schornsteinanschluss Ø (mm)200, Nennstrom (A) 400V6,0

Technische Daten
Beschreibung

Beschreibung

Thermobile IMAC 2000 Heizung

Heizung Mieten: Mietpreise Heizung

Technische daten – Thermobile IMAC 2000 CE – 400v

Indirekte Luftheizer heizen ohne Verbrennungsrückstände und liefern somit gesunde und trockene Wärme. Dadurch ist dieser leistungsstarke und robuste Heizer vielseitig in den verschiedensten Arbeits- und Baubereichen, aber auch für bewohnte Räume einsetzbar. Er eignet sich besonders zum Heizen wie auch zum Trocknen von großen Räumlichkeiten. Das durchdachte Konzept einer geschlossenen Luftzirkulation ermöglicht sehr schnelles Aufheizen bei weniger Verbrauch und gleichmäßigen Temperaturen. Der IMA 200 ist einfach und schnell aufzubauen wie auch in seiner Handhabung sehr bedienerfreundlich.

Modell
IMAC 2000 EC
Heizleistung (kW) 200
Brennstoffverbrauch Öl max. (kg/h) 20
Luftleistung (m3/h) 12.000
Maximum gegendruck ventilator (Pa) 600
Nennstrom (A) 400V 6,0
Ausblaskonus Ø (mm) 1×600
Schornsteinanschluss Ø (mm) 200
Thermostatanschluss JA
Arbeitsprinzipien
  • 100% saubere und trockene Wärme.
  • Ausblastemperatur (Delta T) von etwa 47°C.*
  • Große Luftverteilung.
  • Brennkammer hitzebeständig bis 850°C.
  • Ölwanne unter Brenner.
  • Wärmetauscher mit hohem Wirkungsgrad (92%).
  • High Pressure Gebläse für hohe Wärmeverteilung.
  • Einfach und sicher zu transportieren.
  • Zentrale Bedienung.
  • IMAC 2000 S 2T EN 2200 S 2T
  • Der IMAC 2000 S 2T und der IMAC 2200 S 2T sind eine erweiterte Version der IMAC 2000 S. Der IMAC 2200 S 2T verfügt über 220 kW Heizleistung, einen zweistufigen Brenner, zwei Drehzahlstufen für das Gebläse, einen integrierten Frequenzregler der auch als Anlaufstrombegrenzer funktioniert und einen Dual-Thermostatanschluss. Das gleiche gilt für den IMAC 2000 S 2T mit einer Heizleistung von 200 kW. Durch die Verwendung von zwei Thermostaten, die auf zwei unterschiedliche Temperaturen eingestellt werden können, wird der Heizer automatisch immer die effizienteste Brennerstufe wählen. Normalerweise läuft der Heizer auf der niedrigen Stufe um die hohe Thermostateinstellung zu halten. Wenn die Leistung nicht ausreicht, sinkt die Temperatur auf die niedrige Thermostateinstellung und der Heizer schaltet auf die hohe Brennerstufe um bis die höhere Thermostateinstellung wieder erreicht ist. Ein Vorteil von vielen ist, dass der Heizer leiser und effizienter arbeitet.

Mehr Info: Thermobile IMAC 2000 

Bedienungsanleitung runterladen: IMAC 2000 CE Bedienungsanleitung

Cart
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner